2. Vernetzungstreffen „MINT und Gesellschaft“

Hiermit laden wir Sie im Namen von Prof. Dr. Wolfgang Coenning sehr herzlich ein, an der Vorstellung des NwT-Bildungshauses (www.nwt-bildungshaus.de) der Hochschule Esslingen
am 13. März 2020 von 11 bis 13 Uhr teilzunehmen.

Das NwT-Bildungshaus ist ein außerschulischer Lernort und bietet die Infrastruktur für transferorientierte Lehre im MINT-Bereich entlang der gesamten Bildungskette. Kinder sowie Schüler und Schülerinnen werden dort frühzeitig für naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge begeistert und Studierende haben als Tutoren die Möglichkeit die gesellschaftliche Relevanz ihres Fachwissens in anderen als den hochschulischen Kontexten einzubringen und steigern en passant ihre sozialen Kompetenzen. Die Welten Schule und Hochschule sollen im Rahmen des Bildungshauses generell deutlich enger miteinander verzahnt werden, um auf diese Weise die heranwachsende Generation besser für die künftige Berufs- und Lebenswelt vorzubereiten.

Ein spannendes Projekt, welches wir Ihnen detailliert im Rahmen eines

2. Vernetzungstreffens „MINT und Gesellschaft“
am Freitag, den 13. März 2020, von 11:00 bis 13:00 Uhr
im NwT-Bildungshaus, Vordere Karlstraße 74, 73033 Göppingen

vorstellen wollen.

Bitte melden Sie sich vorab per E-Mail unter trafo@uni-konstanz.de bis zum 6. März 2020 für diesen Austausch an.